ESG-Compliance – Deutliche Erleichterung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und ESG-Berichterstattungen.

Unternehmen sind in der heutigen Zeit zunehmend dazu aufgefordert, ihren Status sowie die Handhabung von CSR-Standards zu belegen und transparent zu machen. Für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater besteht die Notwendigkeit, die vorgelegten Daten und Informationen zu bewerten. Diese Bewertung wird heute durch jeden Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater individuell vorgenommen und ist nicht vergleichbar. Mit der SaaS-Lösung Starboard ESG lassen sich schnell, einfach und kostengünstig relevante Nachhaltigkeitsdaten erfassen, analysieren und vergleichen sowie final in ein ESG-Scoring sowie entsprechende Berichte umsetzen.

Erarbeiten Sie gemeinsam mit Ihren Mandanten eine verlässliche Informationsbasis.

Die Starboard Tools können nahtlos in bestehende Prozesse integriert werden und sichern so eine schnelle Vergleichbarkeit von Nachhaltigkeitsdaten für die nichtfinanzielle Berichterstattung. Dies ist für einen Großteil Ihrer Mandanten interessant, nicht nur für kapitalmarktorientierte Gesellschaften, sondern auch für alle kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) des Mittelstands, die zukünftig auch Pflichten der Nachhaltigkeitsberichterstattung unterliegen. Mit den intuitiv bedienbaren Starboard-Lösungen eröffnen Sie Ihren Mandanten die Möglichkeit, relevante ESG- und Taxonomy-Daten einfach zu erfassen, zu aggregieren, zu analysieren, zu archivieren und zu kommunizieren. Zudem erweitern Sie Ihren Beratungsservice und bieten Transparenz darüber, was Unternehmen im Rahmen der EU-Regularien berichten müssen.

starboard-main-tablet-mockup